Bock auf Möhre?

Wer räkelt sich denn hier? Es handelt sich um einen Bockkäfer der Art Stenopterus rufus. Bockkäfer erkennt man an ihren charakteristischen Fühlern. Diese sind auffällig gegliedert und meist besonders lang. Bei einigen Arten sind sie sogar nach hinten gebogen, was an einen Steinbock erinnert und damit zu ihrem Trivialnamen führte. Die Pflanze, auf der er sitzt, ist übrigens eine Wilde Möhre. Aber dazu später mehr… Faszinierend, was man nicht alles entdeckt, wenn man nur genau hin schaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: